Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen edupool.ch

Sie haben Freude an Zahlen und möchten Ihre Kenntnisse im Rechnungswesen ausbauen und vertiefen? Der Bildungsgang Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen edupool.ch vermittelt Ihnen fundiertes Fachwissen in Finanzbuchhaltung, Mehrwertsteuer, Sozialversicherungen und finanzielle Führung. Dank dem hohen Praxisbezug können Sie vielseitige Tätigkeiten qualifiziert und operative Arbeiten in der Finanz- und Betriebsbuchhaltung selbständig ausüben. Das Diplom Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen edupool.ch ist für die Zulassung zur Berufsprüfung Fachfrau/-mann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis anerkannt.

Zielpublikum

  • Mitarbeiter/-innen in den Bereichen Rechnungswesen, Treuhand bzw. Steuern
  • Praktiker/-innen und Selbstständigerwerbende, die sich umfassendes fachspezifisches Wissen aneignen wollen
  • Einsteigende, Umsteigende, Wiedereinsteigende im Rechnungswesen
  • Personen, die den Sachbearbeiter/-in Treuhand edupool.ch erwerben wollen
  • Personen, die solide Grundlagen für eine weiterführende Ausbildung erarbeiten wollen (z. B. Finanz- und Rechnungswesen oder Treuhänder/-in mit eidg. FA)

Inhalte

Das erworbene Wissen bildet eine solide Grundlage für die Tätigkeit im Rechnungs­wesen einer Unternehmung und schafft besonders folgende Kompetenzen: 

  • Selbstständiges Arbeiten in der Finanzbuchhaltung
  • Anwenden von Basiswissen in Sozialversicherungen
  • Sicherer Umgang mit den Bestimmungen zur Mehrwertsteuer
  • Unterstützung beim Jahresabschluss und der finanziellen Führung des Unternehmens
  • Schaffen der Grundlagen für die Ausbildung Sachbearbeiter/-in Treuhand edupool.ch und den Fachausweis-Bildungsgang

Aufnahmebedingungen

Interessierte bringen vorzugsweise eine kaufmännische oder vergleichbare Grundausbildung mit mehrjähriger Praxis im kaufmännischen Bereich, insbesondere Kenntnisse des Rechnungswesen, mit. Am wichtigsten für den Ausbildungserfolg ist das persönliche Engagement.

Prüfungszulassung

Der Verein edupool.ch ist Prüfungsträger und organisiert die zentralen Prüfungen. Er gibt die Richtlinien für die Durchführung des Bildungsgangs durch die Mitgliedschulen vor. Organisation, Durchführung und Qualifikationsverfahren sind in einer separaten Prüfungsordnung geregelt.

Abschluss

Die erfolgreichen Absolvierenden erhalten das schweizweit anerkannte und vom Kaufmännischen Verband Schweiz und dem veb.ch (grösster Schweizer Verband für Rechnungslegung, Controlling und Rechnungswesen) mitgetragene Diplom Sachbearbeiter/-in Rechnungswesen edupool.ch.

Besonderes

  • All inclusive: In diesem Lehrgang ist der Citrix-Online-Zugang auf unsere Lernumgebung mit allen benötigten Programmen, sämtliche Lehrmittel, der digitale Lernraum sowie die Simulationsprüfung im Preis inbegriffen.
  • Ein eigenes Notebook ist Voraussetzung um nur noch elektronisch abgegebene Dokumente PDF zu bearbeiten (Notizen, Markieren etc.)
  • Dieser Lehrgang wird mit langjährig erfahrenen Fach-Dozierenden durch­geführt
  • Schriftliche Simulationsprüfung zur Vorbereitung auf die zentrale edupool-Prüfung
  • Die Studierenden erhalten wertvolle Informationen hinsichtlich Zeitmanagement an der zentralen edupool-Prüfung.

 

Das edupool.ch-Qualitätslabel
edupool.ch ist das bedeutendste Qualitäts­label und die wichtigste Prüfungsorganisation der Schweiz im nicht formalen kaufmännischen Weiterbildungssektor. Die Organisation ist Pionierin und Marktführerin bei den Bildungsgängen auf Stufe Sachbearbeitung.

Die kaufmännische Allgemeinbildung mit der Handelsschule und dem Höheren Wirtschaftsdiplom (HWD) sowie Lehrgänge zum Thema Basiswissen ergänzen das Angebot. Für die Durchführung der Bildungsgänge und die Prüfungsvorbereitung setzt edupool.ch auf die langjährige Erfahrung von rund 50 akkreditierten kaufmännischen Weiterbildungszentren aus allen Landesteilen.

Anschlussmöglichkeiten

  • Treuhänder/-in mit eidg. FA
  • Fachfrau/-mann Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. FA (Quereinstieg möglich)
  • DAS FH in Accounting (nicht an der ibW)

Partner

Broschüre

Finanzierung

Der Bund und das Land Liechtenstein regeln die Beitragszahlungen an Vorbereitungslehrgänge für eidgenössische Berufsprüfungen (BP) und höhere Fachprüfungen (HFP) neu.

Weitere Informationen dazu finden sie hier, besten Dank für Ihre Kenntnisnahme.

Kontakt