Marketingfachleute mit eidg. FA

Arbeiten Sie bereits in einer Marketingabteilung und wollen mehr Hintergrundwissen inklusive eidg. und europäisch anerkanntem Abschluss? Dann ist die Weiterbildung Marketingfachleute mit eidg. FA genau das Richtige für Sie!  

Tätigkeiten

Marketingfachleute arbeiten in allen Branchen. Sie tragen mit ihrer Arbeit wesentlich zur Erhaltung und Förderung der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens bei.

Inhalte

  • Selbst- und Projektmanagement
  • Analysen vornehmen
  • Marktleistungen realisieren
  • Kommunikation gestalten
  • Distribution gestalten
  • Konzepte erstellen
  • Digitales Marketing betreuen
  • Kommunikationsinstrumente realisieren
  • Erfolgskritische Situationen meistern
  • Zielgruppengerechte Präsentation halten
  • Fachgespräche führen
     

Aufnahmebedingungen

Zum ibW-Lehrgang wird zugelassen, wer:

  • über mindestens zwei Jahre Berufspraxis im Marketing, Kommunikation und/oder Verkauf verfügt.
  • zusätzlich für Höhereinstieg: idealerweise Sachbearbeiter/-in Marketing & Verkauf edupool.ch oder die Grundlagen Marketing, Kommunikation und Verkauf (im Selbststudium) oder MarKom absolviert hat.

Prüfungszulassung

Sämtliche Informationen zur Prüfungszulassung finden Sie auf suxxess.org.

Abschluss

Schweizweit anerkannt:

  • Marketingfachfrau mit eidg. FA
  • Marketingfachmann mit eidg. FA

Europäisch anerkannt:

  • Junior Marketing Manager (EQF-Niveau 5)

Optional:

  • Sachbearbeiter/-in mit Marketing- und Verkaufsdiplom edupool.ch

Anschlussmöglichkeiten

Partner

ibw höherefachschule südostschweiz, partner

 

ibw höherefachschule südostschweiz, partner

 

Broschüre

Finanzierung

Der Bund und das Land Liechtenstein regeln die Beitragszahlungen an Vorbereitungslehrgänge für eidgenössische Berufsprüfungen (BP) und höhere Fachprüfungen (HFP) neu.

Weitere Informationen dazu finden sie hier, besten Dank für Ihre Kenntnisnahme.

Kontakt

ibw höhere fachschule südostschweiz, roshell monisha
Mir ist wichtig, dass ich keinen Routine-Job habe und dass ich mich immer wieder auf Neues einlassen kann