Chefmonteur/-in Sanitär mit eidg. FA 2023

Unterrichtsorte

Sargans

Daten

Start im Oktober 2021

Dauer

berufsbegleitend, 4 Semester, ca. 800 Lektionen

Unterrichtstag(e)

Freitag ganztags in Sargans
während Lehrgang 5 Wochen praktischer Blockkurs in Chur

Anmeldeschluss

1. Oktober 2021
Beim Anmeldeschluss wird (abhängig von der Teilnehmerzahl) entschieden, ob ein Studiengang durchgeführt werden kann. Ist die maximale Klassengrösse noch nicht erreicht, sind Nachmeldungen auch nach Anmeldeschluss möglich.
Die Studienplätze werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Es besteht kein Anspruch auf einen Studienplatz.

Kosten

CHF 5'600 pro Semester, inkl. Modulprüfungen und Lehrmittel

im Preis nicht inbegriffen:
- Berufsbildnerkurs (kann an der ibW absolviert werden)
- Abschlussprüfung Suissetec

Neu! Bis zu 50 % der Kosten werden Ihnen vom Bund zurückvergütet!
Der Bund regelt die Subventionierung der Vorbereitungskurse auf Berufsprüfungen und höhere Fachprüfungen per 01.01.2018 neu. Zukünftig erhalten nicht mehr die Bildungsanbieter, sondern die Studierenden eine finanzielle Unterstützung. Die neue Regelung gilt bereits für Studierende, die ab 1. August 2017 den Lehrgang starten. Der Bund vergütet Ihnen deshalb bis zu 50 % der Lehrgangskosten, sobald Sie die eidg. Prüfung (unabhängig vom Erfolg) absolviert und die erforderlichen Unterlagen (Zahlungsbestätigungen der Schule, etc.) eingereicht haben.

Die neue Subjektfinanzierung gilt nur für Studierende mit Wohnsitz in der Schweiz. Für Studierende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein gilt eine andere Finanzierungsregelung. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit unserem Schulsekretariat unter 081 403 33 33 Kontakt auf. Besten Dank.

Anpassungen der Semesterkosten vor und während des Lehrgangs infolge Teuerung, Subventionsanpassungen und Änderungen des Stundenplans bleiben vorbehalten.

Abschluss

Chefmonteur/-in Sanitär mit eidg. FA

Aufnahmebedingungen

Zur Abschlussprüfung wird zugelassen, wer:

· über ein Fähigkeitszeugnis (EFZ) als Sanitärinstallateur/in und mind. 2 Jahre Berufspraxis in der Sanitärbranche nach der Lehre (zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung) verfügt;

· oder ein EFZ in verwandtem Beruf und mind. 4 Jahre Berufspraxis in der Sanitärbranche nach der Lehre (zum Zeitpunkt der Abschlussprüfung) vorweisen kann;

· über alle erforderlichen Modulabschlüsse bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen verfügt;

· und den Kursausweis als Berufsbildner/-in besitzt (kann an der ibW besucht werden)

Interessenten, die
· kein EFZ als Sanitärinstallateur haben, sondern über ein EFZ in einem verwandten Beruf verfügen oder
· einen ausländischen Berufsabschluss besitzen

werden gebeten, vor der Kursanmeldung die Zulassung bei der QS-Kommission abzuklären:

suissetec
Sekretariat QS-Kommission
Auf der Mauer 11
Postfach
8021 Zürich
Tel. 043 244 73 49

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Prüfungsordnung Suissetec.

Beratungsgespräch

Diese Seite wird durch Google reCAPTCHA geschützt. Es gelten Googles Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

Anmeldung